MMOG, Online Games und Cleint games Beschreibung

Massively Multiplayer Online Games (MMOG) sind Spiele, die im Internet von Hunderten und Tausenden von Menschen zur gleichen Zeit gespielt werden. Es ist natürlich auch möglich, dass nur ein paar Menschen zur selben Zeit spielen, aber in der Regel unterstützten MMOs Tausende von Spielern, die gleichzeitig spielen. Vor einigen Jahren konnten MMOs nur über Computer gespielt werden, denn nur diese verfugten über eine Internetverbindung. Das hat sich im Laufe der Zeit geändert und mittlerweile sind viele Spielsysteme und Konsolen weiterentwickelt und haben Zugriff auf das Internet. Bei der riesigen Anzahl von Mitspielern kann es manchmal vorkommen, dass der Spielablauf in Verzögerung kommt, und das gesamte Laden vom Spiel kann etwas verlangsamt werden.Aus diesem Grund werden die meisten MMOs auf viele verschiedene Server aufgeteilt. Computer sind immer noch das häufigste System über welches MMOs gespielt werden, aber auch andere Plattformen sind mittlerweile sehr beliebt. Online Spiele Online Spiele sind eine Form von Videospielen, die üblicherweise über das Internet gespielt werden. Für ein optimales Spielerlebnis ist in erster Linie eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung erforderlich. Online Spiele konnten ursprünglich nur über einen Computer gespielt werden, aber mittlerweile können diese auch mit Spielkonsolen wie der Xbox oder PlayStation gespielt werden, sofern diese einen Internet Zugang haben. Einige Online Spiele erfordern ständige Updates, und die neueste Software und Internet-Browser-Versionen müssen häufig aktualisiert werden. Verglichen mit anderen Arten von Videospielen, sind Online-Games mit Abstand die beliebtesten. Nicht nur ist die Anzahl der teilnehmenden Spieler im Vergleich zu anderen Spielsystemen unübertroffen, auch die Auswahl an Spielen ist riesig. Dutzende von Spielern können sich in einer virtuellen Welt treffen und miteinander oder gegeneinander antreten. Oft können sie während des Spiels kommunizieren, entweder über ein Chat-System oder mit einem Headset direkt miteinander sprechen. Browser Games Browser Games haben eine gewisse Ähnlichkeit mit Online Spielen, aber der größte Unterschied ist der, dass Browser Games hauptsachlich im Web-Browser gespielt werden. Hierbei gibt es zwei verschiedene Arten von Browser Games, und zum einen gibt es Spiele, die keinen zusätzlichen Download brauchen, um gespielt zu werden. Auf der anderen Seite gibt es sogenannte Client-basierte Spiele. Bei den Letzteren muss im Vorfeld eine Software heruntergeladen werden, um das Spiel spielen zu können. Da die meisten Browser heutzutage über alle erforderlichen Plug-ins schon vorinstalliert haben, können die meisten Online Spiele im Browser gespielt werden. Clientseitige Browserspiele sind meistens detaillierte und komplexe Spiele, bei welchen die Grafik und das Design eine große Rolle spielen. Einige Webbrowser können mit diesen Anforderungen nicht mithalten, und deshalb werden solche Spiele durch eine ergänzende Software unterstützt.